Wiebke Schulte

geboren am 27. August 2012
gestorben am 26. März 2018

Kerzen

Kerze

Ramona
entzündete diese Kerze am 4. April 2018 um 13.50 Uhr

Still, seid leise,
es war ein Engel auf der Reise.
Sie wollte ganz kurz bei euch sein,
warum sie ging, weiß Gott allein.
Sie kam von Gott, dort ist sie wieder.
Sollte nicht auf unsre Erde nieder.
Ein Hauch nur bleibt von ihr zurück.
in eurem Herz ein großes Stück.
Sie wird für immer bei euch sein
vergesst sie nicht, sie war so klein.
Geht nun ein Wind an mildem Tag,
so denkt: Es war ihr Flügelschlag.
Und wenn Ihr fragt: Wo mag sie sein?
So wisst: Engel sind niemals allein.
Sie kann jetzt alle Farben sehn,
und barfuss durch die Wolken geh'n
Bestimmt lässt sie sich hin und wieder
bei anderen Engelkindern nieder.
Und wenn ihr sie auch sehr vermisst
und weint, weil sie nicht bei Euch ist,
so denkt: Im Himmel, wo es sie nun gibt
erzählt sie stolz: Ich werde geliebt!

Sehen Sie weitere 4 Kerzen…

Kondolenzen

Stimmungsbild

Fam. Hennig
schrieb am 5. April 2018 um 10.35 Uhr

Wir haben Wiebke als immerfröhliches Mädchen im Kindergarten kennengelernt.
Es ist so traurig, dass Sie jetzt nur noch in unserer Erinnerung getragen werden kann.
Es gibt im Leben wohl nichts Schlimmeres als den Tod des eigenen Kindes ertragen und auch noch aushalten zu müssen.

Und doch muss es irgendwie weitergehen.

Wir wünschen Ihnen Beiden in dieser furchtbaren Zeit von ganzem Herzen Kraft, Glaube und Hoffnung.

Familie Hennig

Bilder

Erstellen Sie mit Familie, Freunden und Bekannten ein gemeinsames Erinnerungsalbum mit Fotos des Verstorbenen.

Termine

Der letzte Termin

Beerdigung, Westfriedhof Paderborn

Donnerstag, 5. April 2018 12.15 Uhr